Wer oder was ist Don Eberhardo?

Don Eberhardo, das sind Volker, Margarete und deren Tochter, Heidi. 

Volker und Margarete haben sich vor ca. 10 Jahren ein Olivenhain in Spanien im Gebiet der Sierra Traiguera, das liegt ziemlich genau in der Mitte von Barcelona und Valencia, gekauft. 
 
In den ersten Jahren wurde das Olivenhain verpachtet, da die Zeit fehlte es selbst zu bewirtschaften. 
Seit 2018 haben sich Volker und Margarete der Pflege des Olivenhain und der Olivenbäume sowie der Ernte der Oliven angenommen. 2019 konnten wir zum ersten Mal unsere eigenen Oliven in die Ölmühle bringen um unser eigenes Olivenöl zu erhalten. Das Olivenöl fand schnell Abnehmer in unserer gesamten Familie und im Bekanntenkreis. 2020 konnten wir weitaus mehr Oliven als im Jahr zuvor ernten. Die Idee es zu vermarkten entstand, erste Versuche unser Olivenöl auf verschiedenen Verkaufsplattformen anzubieten, waren so erfolgreich, dass wir Ende 2020 unseren eigenen Onlineshop aufbauten

Don Eberhardo, ist nicht einfach nur ein erfundener Name, nein, dahinter steckt eine kleine Geschichte. Bevor sich Volker und Margarete das Olivenhain in Spanien gekauft haben, hatten sie sich ein Ferienhaus in Spanien gekauft. Da die Ferien der beiden in Spanien immer öfter und länger wurden, erhielt Volker den Spitznamen Don. 

Als es darum ging einen Namen für unser Olivenöl zu fingen, war schnell klar, dass Don nicht fehlen darf, aber nur Don hörte sich irgendwie komisch an, es musste also noch ein zweites Wort dazu. Wir überlegten, rätselten, witzelten, es sollte ein Wort sein, das einen Bezug zu Oliven hat oder zu unserer Familie. Da Don schon der Spitzname für Volker war, blieben wir bei der Familie, bei Volker hängen. Volker heißt mit Zweitnamen Eberhard. Kurzum wurde aus Eberhard, Eberhardo, und Don Eberhardo, der Markenname für unser Olivenöl war geboren.

Don Eberhardo, das bin ich

Über mich

Ich bin Heidi, 40 Jahre alt und gelernte Kauffrau im Groß- und Außenhandel.

Von der Produktentwicklung bis zum Versand eurer Bestellungen kümmere ich mich leidenschaftlich und mit viel Einsatz um alle Anliegen rund um Don Eberhardo.

Neben Don Eberhardo und meinem Hauptberuf als Kauffrau bin ich Mama von drei Kindern und glücklich verheiratetet mit Max, der mich unterstützt, immer ein offenes Ohr für neue Ideen hat und mir den Rücken freihält, wenn ich viel zu tun habe. 

Don Eberhardo, unser Olivenhain

Unser Olivenhain

Unser Olivenhain befindet sich im Landesinneren der Costa del Azahar, im Gebiet der Sierra Traiguera, Spanien. Der Weg zu unseren windgeschützten Terrassen führt über enge, steinige Straßen, die nur langsam befahren werden können. Am Ende der Straße breitet sich unser Olivenhain auf einem Plateau aus. Der ideale Ort für Olivenhaine, denn hier können unsere Olivenbäume von der Sonne vom Auf- bis Untergang verwöhnt werden.

Die Lage des Olivenhains schützt unsere Olivenbäume vor Auto- oder Industrieabgasen, da hier nur wenige Häuser bzw. keine Industrien angesiedelt sind. 

Die Pflege des Olivenhains und der Olivenbäume erfolgt ohne Einsatz von Maschinen. Auch auf den Einsatz von Dünge- und Spritzmittel verzichten wir. 


Don Eberhardo Bio natives Olivenöl extra

Unser Olivenöl

Unser Olivenöl wird nicht gefiltert, deshalb enthält unser Olivenöl Schwebstoffe, die sich auf dem Boden der Flasche absetzten. Die Schwebstoffe können mit Fruchtfleisch eines Fruchtsaftes verglichen werden. Die Schwebstoffe enthalten Antioxidantien und gesunde Begleitstoffe. Bitte schüttelt das Olivenöl vor Benutzung.
Durch die schonende Kaltpressung bleiben wichtige Inhaltsstoffe erhalten.
 
Unser Olivenöl hat eine goldgrüne Farbe und einen nussigen, fruchtigen Geschmack mit einer leichten Schärfe. Es eignet sich für alle Rezepte und schmeckt in kalten und warmen Speisen. Lagert das Olivenöl bitte in einer verschlossenen Flasche an einem kühlen und dunklen Ort.
 

Wir aromatisieren unser Olivenöl mit Chili, Rosmarin, schwarzem Pfeffer und je nach Jahreszeit mit weiteren Kräutern, Gewürzen und Früchten. 

Don Eberhardo selbstgenähte Osterkörbe von Sellina alias Stoffschnute

Unsere Kooperation

Zu besonderen Anlässen wie Ostern, Mutter- und Vatertag, Nikolaus und Weihnachten arbeiten wir seit diesem Jahr mit Sellina Dittmar alias Stoffschnute zusammen, die unsere Produkte in tolle Geschenksets integriert und verkauft. Für uns näht Sellina Geschenkkörbe aus verschiedenen Stoffen, die ihr entweder im Set oder einzeln kaufen könnt. 

Versandkartons werden bei Don Eberhardo wiederverwendet

Unser Fußabdruck

Unsere Produkte sollen so nachhaltig und umweltschonend wie möglich hergestellt und verpackt sein. 

Unsere Olivenbäume werden weder gespritzt noch gedüngt. Wir verwenden fast ausschließlich Bio Gewürze, Kräuter und Früchte für unsere Produkte. Bienenwachs haben wir durch Carnaubawachs und Olivem ersetzt, dadurch sind unsere Handcremes jetzt vegan. 

Wir verzichten, dort wo es möglich ist auf Kunststoffverpackungen oder verwenden diese wieder. Seit diesem Jahr sind unsere Produktetiketten zu 100% aus Papier und Versandkartons verwenden wir wieder, das spart Ressourcen und unsere Kosten für Porto- und Verpackung für den Versand innerhalb Deutschlands, die aktuell 5,45 € betragen, können weiterhin niedrig gehalten werden.