Don Eberhardo, Heidi das Gesicht von Don Eberhardo

Über mich

Ich bin Heidi, 40 Jahre alt und gelernte Kauffrau im Groß- und Außenhandel.

Von der Produktentwicklung bis zum Versand eurer Bestellungen kümmere ich mich leidenschaftlich und mit viel Einsatz um alle Anliegen rund um Don Eberhardo.

Neben Don Eberhardo und meinem Hauptberuf als Kauffrau, bin ich Mama von drei Kindern und glücklich verheiratetet mit Max.

Spanien, Castellon, Traiguera

Don Eberhardo Kartenansicht Spanien, Costa del Azahar

Im Osten Spaniens, zwischen Barcelona und Valencia, an der Costa del Azahar liegt im Landesinneren unser Olivenhain.

Don Eberhardo Kartenansicht Costa del Azahar

Vinaros ca. 28.500 Einwohner und ist eine der größten Städte der Provinz Castellon und Hauptstadt des Verwaltungsbezirks Baix Maestrat. Vinaros ist ein ruhiger Urlaubsort mit einer tollen Strandpromenade und einem geschichtsträchtigen Hafen.

Don Eberhardo Kartenansicht Traiguera

Traiguera ist ein kleines Dorf umgeben von vielen, alten Olivenhainen. In der Nähe von Traiguera befindet sich die Area d´Oliveres Millanaries de Muntells, ein Olivenbaum-"Garten" der sich auf über 60 km² verteilt. Hier stehen über 580, eintausend Jahre alte Olivenbäume, darunter auch der älteste Olivenbaum der Gemeinde aus dem Jahr 971 mit einem Stammumfang von 6,4 Metern und der 2018 mit dem AEMO Award ausgezeichnete Olivenbaum mit einem Stammumfang von 10,2 Metern. 

Don Eberhardo,Olivenhain im Osten Spaniens, Anbaugebiet unserer Morutt Oliven für unser Bio natives Olivenöl extra

Unser Olivenhain

Der Weg zu unseren windgeschützten Terrassen führt über enge, steinige Straßen, die nur langsam befahren werden können. Am Ende der Straße breitet sich unser Olivenhain auf einem Plateau aus. Der ideale Ort für Olivenhaine, denn hier können unsere Olivenbäume von der Sonne vom Auf- bis Untergang verwöhnt werden.
 
Die Lage des Olivenhains schützt unsere Olivenbäume vor Auto- oder Industrieabgasen, da hier nur wenige Wohn- bzw. Ferienhäuser angesiedelt sind. 
 
Die Pflege des Olivenhains und der Olivenbäume erfolgt ohne Einsatz von Maschinen. Auch auf den Einsatz von Dünge- und Spritzmittel verzichten wir. 

Don Eberhardo Olivenhain mit knapp 40.000 qm

Unser Olivenhain ist knapp 40.000 qm groß.

Don Eberhardo Olivenhain, terrassenförmig angelegt, Olivenböume 200 - 250 Jahre altsenförmig angelegt

Auf den Terrassen verteilen sich über 380 Olivenbäume, die im Durchschnitt 200 - 250 Jahre alt sind. 

Don Eberhardo Olivenbäume mit Morrut-Oliven.

Unsere Olivenbäume tragen die Morrut-Olive. Olivenöl aus dieser Olivensorte schmeckt fruchtig und hat eine leicht raue, bittere Note.

Don Eberhardo Bio natives Olivenöl extra, in Glasflaschen mit Schraubverschluss, verschiedene Füllmengen

Unser Olivenöl

Unser Olivenöl wird nicht gefiltert, deshalb enthält unser Olivenöl Schwebstoffe, die sich auf dem Boden der Flasche absetzten. Die Schwebstoffe können mit dem Fruchtfleisch eines Fruchtsaftes verglichen werden. Die Schwebstoffe enthalten Antioxidantien und gesunde Begleitstoffe. Ihr könnt die Flasche/den Kanister schütteln, dann verteilen sich die Schwebstoffe wieder im Olivenöl oder aber ihr schüttelt die Flasche/den Kanister nicht und die Schwebstoffe bleiben auf dem Boden.
  
Unser Olivenöl hat eine goldgrüne Farbe und einen fruchtigen Geschmack mit einer leichten Schärfe. Unser Olivenöl aus der Ernte 2020 ist am Gaumen milder und weniger scharf als unser Olivenöl aus der Ernte 2021.

Ihr könnt unser Olivenöl für kalte und warme Speisen als auch zum Backen verwenden.
 

Lagert das Olivenöl bitte in einer verschlossenen Flasche an einem kühlen und dunklen Ort.


Wir aromatisieren unser Olivenöl mit Chili, Rosmarin, schwarzem Pfeffer und je nach Jahreszeit mit weiteren Kräutern, Gewürzen und Früchten. 

Don Eberhardo Brot- und Brötchenbeutel mit Olivenmuster

Unsere Kooperation

Zu besonderen Anlässen wie Ostern, Mutter- und Vatertag, Nikolaus und Weihnachten arbeiten wir seit 2021 mit Sellina Dittmar alias Stoffschnute zusammen, die unsere Produkte in tolle Geschenksets integriert und verkauft. Für uns näht Sellina Brot- und Brötchenbeutel, die ihr hier in unserem Onlineshop kaufen könnt. 

Versandkartons werden bei Don Eberhardo wiederverwendet

Unser Fußabdruck

Unsere Produkte sollen so nachhaltig und umweltschonend wie möglich hergestellt und verpackt sein. 

Unsere Olivenbäume werden weder gespritzt noch gedüngt. Wir verwenden fast ausschließlich Bio Gewürze, Kräuter und Früchte für unsere Produkte. Bienenwachs haben wir durch Carnaubawachs und Olivem ersetzt, dadurch sind unsere Handcremes jetzt vegan. 

Wir verzichten, dort wo es möglich ist auf Kunststoff-verpackungen oder verwenden diese wieder. Seit diesem Jahr sind unsere Produktetiketten zu 100% aus Papier und Versandkartons verwenden wir wieder, das spart Ressourcen und unsere Kosten für Porto- und Verpackung für den Versand innerhalb Deutschlands, die aktuell 5,45 € betragen, können weiterhin niedrig gehalten werden.